Kolumne

Agilität - VUKA - Purpose - Ambidextrie ...: Was ist wirklich neu?

Die Liste der Begriffe, die auf dem Markt der Managementtheorien in der letzten Zeit aufgetaucht sind, lässt sich fortsetzen: Disruption, Workhacks, Mindset, antifragiles Führen …

Man kann das unterschiedlich sehen.

... weiterlesen


Der Sprung ins Netz des Hochseilgartens

Die Branche der Berater und Coachs lässt sich vieles einfallen, um Kunden zu gewinnen: Das Angebot geht von den Erfahrungen im Hochseilgarten (u. a. um die Teamarbeit zu verstärken), über Coaching verbunden mit Tieftauchen bis hin zum mehrtägigen Aufenthalt in Höhlen.

... weiterlesen


Der Mann mit dem Dudelsack oder: Lernen und Veränderung

Bei einer Wanderung auf dem Pfänderrücken in einem steilen Tobel bei Scheidegg höre ich plötzlich Musiktöne. Beim Weitergehen entdecke ich dann einen Mann, der in dieser Einsamkeit einen Dudelsack spielt.

... weiterlesen


Klonen in der Managementausbildung versus individuelle Kreativität

Thomas Sattelberger, ehemaliger Manager und Personalchef international agierender Unternehmen wie Telekom, Daimler-Benz oder Lufthansa, spricht vom Klonen in der Managementausbildung.

... weiterlesen


Alles beim Alten lassen?

„Die Menschen, so wie sie sind, sind die richtigen. Wir müssen sie nicht umerziehen – und wir dürfen es auch nicht.“, so Ministerpräsident Winfried Kretschmann in einem Interview in der „Zeit“ Nr. 12/2015.

... weiterlesen


Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen!

Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen!
Diese Äußerung des damaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt wird oft zitiert.

... weiterlesen


Generation Weichei

Das war Titel und zentrale Aussage einer Sendung in 3Sat am 6. März 2014.

... weiterlesen


Achtsamkeit - "weich und widerlich"?

Ein renommiertes deutsches Nachrichtenmagazin hat unlängst in einer Kolumne die Achtsamkeit mit der Aussage verbunden: “Dieses weiche, widerliche Wort”.

... weiterlesen


Das Top-Down-Prinzip

Unseres Erachtens sollte der gesamte Entwicklungsprozess … bei den Führungskräften der obersten hierarchischen Stufe beginnen …

... weiterlesen


Bedeutsamkeit aufbauen?

Im Ankündigungstext eines Verlages zu einem Fachbuch über “Transaktionsanalyse im Coaching” findet sich der Satz: “Wer also einen Auftrag erhalten will, sollte bereits im ersten Kennenlern-Gespräch eine gewisse Bedeutsamkeit aufbauen”.

... weiterlesen




Seite 1 von 2 vor